<div>Mit der Ausgabe #34 präsentiert sich Heilix Blechle- The HÄFT auf 200 Seiten.</div><div><br></div><div>© Aurel Alexander Dörner<br></div>
Mit der Ausgabe #34 präsentiert sich Heilix Blechle- The HÄFT auf 200 Seiten.

© Aurel Alexander Dörner
 
<div>Kurioses findet im Häft ebenso Platz, wie Roadtrips, Fahrzeugtests und vieles mehr</div><div><br></div><div><br></div><div>© Aurel Alexander Dörner<br></div>
Kurioses findet im Häft ebenso Platz, wie Roadtrips, Fahrzeugtests und vieles mehr


© Aurel Alexander Dörner
 
<div>Mobilität und Musik gehören einfach zusammen.</div><div><br></div><div><br></div><div>© Aurel Alexander Dörner<br></div>
Mobilität und Musik gehören einfach zusammen.


© Aurel Alexander Dörner
 
<div>Heilix Blechle ist auch die Plattform für Veranstaltungen.</div><div><br></div><div><br></div><div>©Aurel Alexander Dörner<br></div><br>
Heilix Blechle ist auch die Plattform für Veranstaltungen.


©Aurel Alexander Dörner

 
<div>Oldtimerliebe wird bei uns groß geschrieben!</div><div><br></div><div>© Aurel Alexander Dörner<br></div>
Oldtimerliebe wird bei uns groß geschrieben!

© Aurel Alexander Dörner
 
<div>Mit einem Roadtrip nach Singapur stellen wir einen tollen Stopover-Ort vor.</div><div><br></div><div>© Aurel Alexander Dörner<br></div>
Mit einem Roadtrip nach Singapur stellen wir einen tollen Stopover-Ort vor.

© Aurel Alexander Dörner
 
Das neue Heft ist ganze 200 Seiten stark und vereint zukünftig auch Lifestyle-Themen im Inhalt. Damit haben wir endlich die Möglichkeit Partnerunternehmen, Roadtrips, Museen und auch neuen Themenbereichen ordentlich Platz einzuräumen.<br><div><br></div><div>Foto: © Aurel Dörner<br></div>
Das neue Heft ist ganze 200 Seiten stark und vereint zukünftig auch Lifestyle-Themen im Inhalt. Damit haben wir endlich die Möglichkeit Partnerunternehmen, Roadtrips, Museen und auch neuen Themenbereichen ordentlich Platz einzuräumen.

Foto: © Aurel Dörner
 
<div>Als finalen Beitrag der „Bollerwagen Challenge 2021“ den AUDI e-Tron S Sportback mit dem Eriba Touring Familia 310 Caravan in Szene gesetzt.</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Dörner<br></div>
Als finalen Beitrag der „Bollerwagen Challenge 2021“ den AUDI e-Tron S Sportback mit dem Eriba Touring Familia 310 Caravan in Szene gesetzt.

Foto: © Aurel Dörner
 
<div>Kuriositäten, typisch Heilix Blechle!</div><div><br></div><div>Foto: ©Aurel Dörner<br></div>
Kuriositäten, typisch Heilix Blechle!

Foto: ©Aurel Dörner
 
<div>Eine Hommage an den VW XL1, den ersten Hybridler überhaupt.</div><div>Foto: © Aurel Dörner<br></div><br>
Eine Hommage an den VW XL1, den ersten Hybridler überhaupt.
Foto: © Aurel Dörner

 
<div>Zahlreiche Themen sind in der aktuellen Ausgabe präsent: darunter ein Roadtrip nach New York City.</div><div>Fotos: ©Aurel Dörner<br></div><br>
Zahlreiche Themen sind in der aktuellen Ausgabe präsent: darunter ein Roadtrip nach New York City.
Fotos: ©Aurel Dörner

 
<div>Die Manufaktur B 26 in Schwäbisch Gmünd ist auch dabei.</div><div><br></div><div>Fotos: © Aurel Dörner<br></div>
Die Manufaktur B 26 in Schwäbisch Gmünd ist auch dabei.

Fotos: © Aurel Dörner
 
<div>Ein pfiffiger Ulmer POP!ART Künstler verzaubert die Petrolheads.</div><div>Die POP!ART-WERKSTATT fertigt auch Kunstwerke nach Wunsch.<br></div>
Ein pfiffiger Ulmer POP!ART Künstler verzaubert die Petrolheads.
Die POP!ART-WERKSTATT fertigt auch Kunstwerke nach Wunsch.
 
<div>30 Jahre Autohaus Zanker wurde mit einem Drift-Day gefeiert. Wir waren dabei.</div><div><br></div><div>Fotos: © Aurel Dörner<br></div>
30 Jahre Autohaus Zanker wurde mit einem Drift-Day gefeiert. Wir waren dabei.

Fotos: © Aurel Dörner
 
<div>NEU! In jeder Ausgabe stellen wir unser Partner vor. Dieses Mal der Landgasthof & Hotel zur Rose in Berg.</div><div><br></div><div>Foto: © Rose Berg<br></div>
NEU! In jeder Ausgabe stellen wir unser Partner vor. Dieses Mal der Landgasthof & Hotel zur Rose in Berg.

Foto: © Rose Berg
 
<div>Die Restauration eines Oldtimerbusses und verschiedene weitere Oldtimergeschichten haben uns zu Bottenschein Reisen Laupheim verschlagen.</div><div>Gemeinsam mit der Werkstattmannschaft des Reiseunternehmens haben wir ordentlich auf den Rost geschlagen.</div><div><br></div><div>Fotos: © Aurel Dörner<br></div>
Die Restauration eines Oldtimerbusses und verschiedene weitere Oldtimergeschichten haben uns zu Bottenschein Reisen Laupheim verschlagen.
Gemeinsam mit der Werkstattmannschaft des Reiseunternehmens haben wir ordentlich auf den Rost geschlagen.

Fotos: © Aurel Dörner
 
<div>Wo Heilix Blechle drauf steht, ist Mobilität in seiner schönsten Form drin!</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Alexander Dörner<br></div>
Wo Heilix Blechle drauf steht, ist Mobilität in seiner schönsten Form drin!

Foto: © Aurel Alexander Dörner
 
<div>Im fast 60 Seiten starken  Heft präsentiert Michael Fiedler uns seinen selbst 
umgebauten Cafe Racer, eine historische BMW R 80 RT aus dem Jahr 1990.</div><div><br></div><div>Foto, Interview: © Aurel Alexander Dörner<br></div>
Im fast 60 Seiten starken  Heft präsentiert Michael Fiedler uns seinen selbst umgebauten Cafe Racer, eine historische BMW R 80 RT aus dem Jahr 1990.

Foto, Interview: © Aurel Alexander Dörner
 
<div>Im zweiten Teil der Heilix Blechle Bollerwagenchallenge 2021 zeigt der vollelektrische BMW ix3 seine Qualitäten.</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Alexander Dörner<br></div>
Im zweiten Teil der Heilix Blechle Bollerwagenchallenge 2021 zeigt der vollelektrische BMW ix3 seine Qualitäten.

Foto: © Aurel Alexander Dörner
 
<div>Mit der Bestellung eines Heilix Blechle-Leberkäsweckens und mit der Ausgabe einer Heilix Blechle Vesperbix startete die Jahresausfahrt. <br></div><div><br></div><div>Foto: Aurel Alexander Dörner<br></div>
Mit der Bestellung eines Heilix Blechle-Leberkäsweckens und mit der Ausgabe einer Heilix Blechle Vesperbix startete die Jahresausfahrt.

Foto: Aurel Alexander Dörner
 
<div>Glückliche Gesichter und rund 700 Kilometer mehr auf der Uhr forderten 
ein Versprechen für eine Wiederholung, dem wir gemeinsam mit Botteschein
 Reisen gerne nachkommen. So wird auch 2022 eine Leserreise stattfinden.
 Wann und wo erfahren Sie an dieser Stelle.</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Alexander Dörner<br></div>
Glückliche Gesichter und rund 700 Kilometer mehr auf der Uhr forderten ein Versprechen für eine Wiederholung, dem wir gemeinsam mit Botteschein Reisen gerne nachkommen. So wird auch 2022 eine Leserreise stattfinden. Wann und wo erfahren Sie an dieser Stelle.

Foto: © Aurel Alexander Dörner
 
<div>Mit der Bestellung eines Heilix Blechle-Leberkäsweckens und mit der Ausgabe einer Heilix Blechle Vesperbix startete die Jahresausfahrt. <br></div><div><br></div><div>Foto: Aurel Alexander Dörner<br></div>
Mit der Bestellung eines Heilix Blechle-Leberkäsweckens und mit der Ausgabe einer Heilix Blechle Vesperbix startete die Jahresausfahrt.

Foto: Aurel Alexander Dörner
 
<div>Glückliche Gesichter und rund 700 Kilometer mehr auf der Uhr forderten 
ein Versprechen für eine Wiederholung, dem wir gemeinsam mit Botteschein
 Reisen gerne nachkommen. So wird auch 2022 eine Leserreise stattfinden.
 Wann und wo erfahren Sie an dieser Stelle.</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Alexander Dörner<br></div>
Glückliche Gesichter und rund 700 Kilometer mehr auf der Uhr forderten ein Versprechen für eine Wiederholung, dem wir gemeinsam mit Botteschein Reisen gerne nachkommen. So wird auch 2022 eine Leserreise stattfinden. Wann und wo erfahren Sie an dieser Stelle.

Foto: © Aurel Alexander Dörner
 
<div>Mit drei E-Fahrzeugen und angehängtem Caravan rund 100 Kilometer über die Schwäbische Alb<br></div><div><br></div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Alexander Dörner</div>
Mit drei E-Fahrzeugen und angehängtem Caravan rund 100 Kilometer über die Schwäbische Alb


Foto: © Aurel Alexander Dörner
 
<div>Den Auftakt bei der Challenge im aktuellen Journal macht der Skoda 
gemeinsam mit dem ERIBA Touring Familia 310 mit 750 Kilogramm Gewicht.</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Alexander Dörner<br></div>
Den Auftakt bei der Challenge im aktuellen Journal macht der Skoda gemeinsam mit dem ERIBA Touring Familia 310 mit 750 Kilogramm Gewicht.

Foto: © Aurel Alexander Dörner
 
<div>Von Ehingen aus führte die Testrundstrecke auf hügeligen Wegen über Dächingen, Hayingen und Zwiefalten zurück zum Startpunkt. <br></div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Alexander Dörner<br></div>
Von Ehingen aus führte die Testrundstrecke auf hügeligen Wegen über Dächingen, Hayingen und Zwiefalten zurück zum Startpunkt.

Foto: © Aurel Alexander Dörner
 
Von Ehingen aus führte die Testrundstrecke auf hügeligen Wegenüber die Schwäbische Alb.<br>
Von Ehingen aus führte die Testrundstrecke auf hügeligen Wegenüber die Schwäbische Alb.
 
<div>Zum zweiten Mal starten wir deshalb auch zur beliebten Bollerwagen Challenge. Beim aktuellen Test messen sich drei rein elektrische Autos.</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Alexander Dörner<br></div>
Zum zweiten Mal starten wir deshalb auch zur beliebten Bollerwagen Challenge. Beim aktuellen Test messen sich drei rein elektrische Autos.

Foto: © Aurel Alexander Dörner
 
<div>Es gibt sie immer noch, die Zweiradwerkstätten, wie sie manch einer aus seiner Jugend kennt. Die Orte, wo das Bonanzarad einst seine Ursprünge feierte.</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Dörner<br></div>
Es gibt sie immer noch, die Zweiradwerkstätten, wie sie manch einer aus seiner Jugend kennt. Die Orte, wo das Bonanzarad einst seine Ursprünge feierte.

Foto: © Aurel Dörner
 
<div>Giftig! Den ganzen Fahrbericht über den Abarth 595 Turismo lesen Sie in Ausgabe #31</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Alexander Dörner<br></div>
Giftig! Den ganzen Fahrbericht über den Abarth 595 Turismo lesen Sie in Ausgabe #31

Foto: © Aurel Alexander Dörner
 
<div>Neuer Aufmacher mit frischem Titel.</div><div>Wie die Zeit vergeht.<br></div><div><br></div><div>Foto: Aurel Alexander Dörner<br></div>
Neuer Aufmacher mit frischem Titel.
Wie die Zeit vergeht.

Foto: Aurel Alexander Dörner
 
<div>Il Centro Alfisti</div><div>Heilix Blechle zu Gast bei Giovanni und Sandro D´Onofrio in Oberalfingen.<br></div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Alexander Dörner<br></div><div><br></div><br>
Il Centro Alfisti
Heilix Blechle zu Gast bei Giovanni und Sandro D´Onofrio in Oberalfingen.

Foto: © Aurel Alexander Dörner


 
Die Zukunft beginnt jetzt! Ein Werbeslogan der bei Volkswagens neuem vollelektrischen SUV in Gänze zutrifft.  Der ID.4 begleitete uns ein ganzes Wochenende lang. Fazit: Nr.4 lebt!
Die Zukunft beginnt jetzt! Ein Werbeslogan der bei Volkswagens neuem vollelektrischen SUV in Gänze zutrifft.  Der ID.4 begleitete uns ein ganzes Wochenende lang. Fazit: Nr.4 lebt!
 
<div>In der Rubrik „Herzblut“ beäugen wir Autoliebhaber, die uns uns Geschichten zu ihren Fahrzeugen erzählen oder gar ihren Oldtimer  verkaufen möchten. Im Benzingespräch liefern wir Einblick in die Geschichte des Schmuckstücks und dessen Besitzer. Heute stellen wir Philipp Staudenmayer mit seinem aufwändig restaurierten Pirelli Golf GTI vor.</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Alexander Dörner<br></div>
In der Rubrik „Herzblut“ beäugen wir Autoliebhaber, die uns uns Geschichten zu ihren Fahrzeugen erzählen oder gar ihren Oldtimer  verkaufen möchten. Im Benzingespräch liefern wir Einblick in die Geschichte des Schmuckstücks und dessen Besitzer. Heute stellen wir Philipp Staudenmayer mit seinem aufwändig restaurierten Pirelli Golf GTI vor.

Foto: © Aurel Alexander Dörner
 
<div>Mit ZEUS Scooters gründete der Ire Damian Young ein Unternehmen, das in der Mikromobilitätsbranche in Deutschland hohe Wellen schlägt. Der Grund: ZEUS hat den weltweit ersten 3-Rad-Elektroroller für den urbanen Mobilitäts-Sharing-Markt entwickelt. Sicherer und stabiler als die herkömmlichen E-Scooter ist die Idee, die dahinter steckt. In Ulm und Neu-Ulm sind die Dreiräder seit Mitte 2020 präsent. ZEUS war der erste Anbieter von Mietscootern in der Donaustadt. Wir haben nachgefragt.</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Alexander Dörner<br></div>
Mit ZEUS Scooters gründete der Ire Damian Young ein Unternehmen, das in der Mikromobilitätsbranche in Deutschland hohe Wellen schlägt. Der Grund: ZEUS hat den weltweit ersten 3-Rad-Elektroroller für den urbanen Mobilitäts-Sharing-Markt entwickelt. Sicherer und stabiler als die herkömmlichen E-Scooter ist die Idee, die dahinter steckt. In Ulm und Neu-Ulm sind die Dreiräder seit Mitte 2020 präsent. ZEUS war der erste Anbieter von Mietscootern in der Donaustadt. Wir haben nachgefragt.

Foto: © Aurel Alexander Dörner
 
<div>Der neue Volkswagen Arteon Shooting Brake ist ein ein echter Shootingstar</div><div><br></div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Alexander Dörner<br></div>
Der neue Volkswagen Arteon Shooting Brake ist ein ein echter Shootingstar


Foto: © Aurel Alexander Dörner
 
Im dritten Teil der von uns inszenierten "Bollerwagen Challenge" startet der BMW X5 gemeinsam mit dem ERIBA Touring 850 ins Rennen.


Foto: © Aurel Alexander Dörner
 
<div>Für die aktuelle Ausgabe freuten wir uns bereits seit Monaten darauf, endlich den neuen Hymer ML-T 580 an die Kandarre zu nehmen.</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Alexander Dörner<br></div>
Für die aktuelle Ausgabe freuten wir uns bereits seit Monaten darauf, endlich den neuen Hymer ML-T 580 an die Kandarre zu nehmen.

Foto: © Aurel Alexander Dörner
 
<div>Mit der aktuellen DSM-Edition präsentiert die Crew eine rassige Italienerin. Mehr dazu ab Seite 44.</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Alexander Dörner<br></div>
Mit der aktuellen DSM-Edition präsentiert die Crew eine rassige Italienerin. Mehr dazu ab Seite 44.

Foto: © Aurel Alexander Dörner
 
<div>Ausgabe 28</div><div><br></div><div>Foto: Aurel Alexander Dörner<br></div>
Ausgabe 28

Foto: Aurel Alexander Dörner
 
<div>Mit dem zweiten Teil der Heilix Blechle Bollerwagen Challenge führen wir das weiter, was in Ausgabe #27 seinen Anfang nahm. <br></div><div><br></div><div>Foto: Aurel Alexander Dörner<br></div>
Mit dem zweiten Teil der Heilix Blechle Bollerwagen Challenge führen wir das weiter, was in Ausgabe #27 seinen Anfang nahm.

Foto: Aurel Alexander Dörner
 
<div>Exakt 1200 Kilometer von Ulm über Österreich, die Schweiz und Italien, 
führte uns die diesjährige Ausfahrt auf zwei Rädern. Vier tolle 
Motorradtage mit wenig Verkehr und freundlichen Gastgebern erwarteten 
uns.</div><div><br></div><div>Foto: Aurel Alexander Dörner<br></div>
Exakt 1200 Kilometer von Ulm über Österreich, die Schweiz und Italien, führte uns die diesjährige Ausfahrt auf zwei Rädern. Vier tolle Motorradtage mit wenig Verkehr und freundlichen Gastgebern erwarteten uns.

Foto: Aurel Alexander Dörner
 
<div>Mazda feiert die ersten 100 Jahre - wir waren dabei!</div><div><br></div><div>Foto: Aurel Alexander Dörner<br></div>
Mazda feiert die ersten 100 Jahre - wir waren dabei!

Foto: Aurel Alexander Dörner
 
<div>Für maximal 25 Personen haben wir eine 2-Tages Erlebnistour durch die 
österreichischen Alpen mit Highlights wie dem Rolls Royce Museum in 
Dornbirn, die Silvretta Hochalpenstraße mit Einkehr auf der Bieler Höhe,
 einer Übernachtung im 4* Hotel Alpen Royal am Hochzeiger mit 
tagesabschließendem 5-Gänge Menü organisiert</div><div><br></div><div>Foto:© Aurel Dörner<br></div>
Für maximal 25 Personen haben wir eine 2-Tages Erlebnistour durch die österreichischen Alpen mit Highlights wie dem Rolls Royce Museum in Dornbirn, die Silvretta Hochalpenstraße mit Einkehr auf der Bieler Höhe, einer Übernachtung im 4* Hotel Alpen Royal am Hochzeiger mit tagesabschließendem 5-Gänge Menü organisiert

Foto:© Aurel Dörner
 
<div>Am zweiten Tag geht´s vom Pitztal aus weiter auf den Kaunertalgletscher,
 wo wir bereits zu einer kurzweiligen Führung durch eine begehbare 
Gletscherspalte erwartet werden. Via Imst, Hochtannbergpass Lechtal und 
Tannheimer Tal geht es gemütlich über die Alpen zurück. <br></div><div><br></div><div>Foto © Aurel Dörner<br></div>
Am zweiten Tag geht´s vom Pitztal aus weiter auf den Kaunertalgletscher, wo wir bereits zu einer kurzweiligen Führung durch eine begehbare Gletscherspalte erwartet werden. Via Imst, Hochtannbergpass Lechtal und Tannheimer Tal geht es gemütlich über die Alpen zurück.

Foto © Aurel Dörner
 
<div>Zum Abschluss eine gemütliche Schlusseinkehr im Museumsgasthof Gromerhof
 in Illerbeuren, wo wir die beiden Tage Revue passieren lassen können. <br></div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Dörner<br></div>
Zum Abschluss eine gemütliche Schlusseinkehr im Museumsgasthof Gromerhof in Illerbeuren, wo wir die beiden Tage Revue passieren lassen können.

Foto: © Aurel Dörner
 
<div>We proudly present:</div><div><br></div><div>Heilix Blechle Ausgabe #27</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Dörner<br></div>
We proudly present:

Heilix Blechle Ausgabe #27

Foto: © Aurel Dörner
 
Ihr dürft "g"espannt sein!

Foto: © Aurel Dörner
 
<div>Die neue BMW S 1000 XR, ein Adventure Sport Bike mit Supersportler Genen.</div><div>Foto: © Aurel Dörner<br></div><br>
Die neue BMW S 1000 XR, ein Adventure Sport Bike mit Supersportler Genen.
Foto: © Aurel Dörner

 
<div>mit Schwung starten wir ins neue Jahrzehnt, das für die Automobilbranche nicht unwesentlich in die Geschichte eingehen wird.</div><div><br></div><div>Foto © Aurel Dörner<br></div>
mit Schwung starten wir ins neue Jahrzehnt, das für die Automobilbranche nicht unwesentlich in die Geschichte eingehen wird.

Foto © Aurel Dörner
 
<div>Rund 1000 Seiten mit Beiträgen über Leute die Fahrzeuge verkaufen, sammeln und reparieren oder Vehikel mit Liebe restaurieren, vermieten, pflegen, tunen oder bestatten haben wir bis dato veröffentlicht.</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Dörner<br></div>
Rund 1000 Seiten mit Beiträgen über Leute die Fahrzeuge verkaufen, sammeln und reparieren oder Vehikel mit Liebe restaurieren, vermieten, pflegen, tunen oder bestatten haben wir bis dato veröffentlicht.

Foto: © Aurel Dörner
 
<div>Hattech, formvollendete Schalldämpfer aus Ringingen.</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Dörner<br></div>
Hattech, formvollendete Schalldämpfer aus Ringingen.

Foto: © Aurel Dörner
 
In der Jubiläumsausgabe präsentieren wir erstmals eine Rubrik mit dem Arbeitstitel „Herzblut".

Foto: © Aurel Dörner
 
<div>Den Auftakt macht Eckart Wittel mit seinem Fiat DINO Spider. Lesen Sie ab Seite 20 über die langjährige Zweierbeziehung dieses Paares.</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Dörner<br></div>
Den Auftakt macht Eckart Wittel mit seinem Fiat DINO Spider. Lesen Sie ab Seite 20 über die langjährige Zweierbeziehung dieses Paares.

Foto: © Aurel Dörner
 
Mit Frankreich haben wir ein echt autoverrücktes Land gefunden, dem sowohl altes als auch junges Blech heilig ist und Mobilität groß geschrieben wird. <br><div><br></div><div>Foto: © Aurel Dörner<br></div>
Mit Frankreich haben wir ein echt autoverrücktes Land gefunden, dem sowohl altes als auch junges Blech heilig ist und Mobilität groß geschrieben wird.

Foto: © Aurel Dörner
 
<div>Heilix Blechle Ausgabe #24</div><div><br></div><div>© Aurel Dörner<br></div>
Heilix Blechle Ausgabe #24

© Aurel Dörner
 
<div>Home sweet home oder trautes Heim in bester Lage. Heute Ulm, direkt am Münster, morgen Mailand am Dom und übermorgen an der Sagrada Familia in Barcelona. Mit dem Volkswagen California Ocean können Sie sich diesen Traum erfülllen. Und das mit Kind und Kegel.</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Alexander Dörner<br></div>
Home sweet home oder trautes Heim in bester Lage. Heute Ulm, direkt am Münster, morgen Mailand am Dom und übermorgen an der Sagrada Familia in Barcelona. Mit dem Volkswagen California Ocean können Sie sich diesen Traum erfülllen. Und das mit Kind und Kegel.

Foto: © Aurel Alexander Dörner
 
<div>Mit SUV und sechs Wochen Zeit im Gepäck startete unsere Reise auf der Südinsel in Christchurch und führte uns durch ganz Neuseeland bis nach Auckland. Ein Stopover in Singapur will auch erwähnt sein.</div><div><br></div><div>Foto: © Marianne Haak<br></div>
Mit SUV und sechs Wochen Zeit im Gepäck startete unsere Reise auf der Südinsel in Christchurch und führte uns durch ganz Neuseeland bis nach Auckland. Ein Stopover in Singapur will auch erwähnt sein.

Foto: © Marianne Haak
 
<div>Filmaufnahmen bei den American Footballern der Neu-Ulm Spartans, die das Autohaus Saur neben weiteren Sportvereinen finanziell unterstützt.</div><div><br></div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Alexander Dörner<br></div>
Filmaufnahmen bei den American Footballern der Neu-Ulm Spartans, die das Autohaus Saur neben weiteren Sportvereinen finanziell unterstützt.


Foto: © Aurel Alexander Dörner
 
<div>Im Innenteil der Ausgabe #22 findet sich wieder eine Analyse zum Wert und den Schwachstellen eines Oldtimers. Dieses Mal nehmen wir gemeinsam mit Florian Maucher, dem Sachverständigen für Fahrzeugtechnik, die Göttin unter die Lupe.<br></div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Dörner<br></div>
Im Innenteil der Ausgabe #22 findet sich wieder eine Analyse zum Wert und den Schwachstellen eines Oldtimers. Dieses Mal nehmen wir gemeinsam mit Florian Maucher, dem Sachverständigen für Fahrzeugtechnik, die Göttin unter die Lupe.

Foto: © Aurel Dörner
 
<div>Heilix Blechle berichtet über viele Sparten der Mobilität - auch über die News und Trends im Bereich Caravan.</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Dörner<br></div>
Heilix Blechle berichtet über viele Sparten der Mobilität - auch über die News und Trends im Bereich Caravan.

Foto: © Aurel Dörner
 
Im "Vadder-Check" wird je Ausagabe ein Neuwagen getestet


Foto: © Aurel Dörner
 
Der fünfte Teil unseres Roadtrips durch Neuseeland führt über mehrere Stationen auf der "Kiwi"-Nordinsel.

Foto: © Aurel Dörner
 
<div>Für alle Unentschlossenen und Last Minute-Geschenkbesorger präsentieren wir auf den Seiten 20-24 tolle Geschenkideen, die das Herz eines jeden Mobilisten höher schlagen lassen. <br></div><div><br></div><div>© Heilix Blechle /Aurel Dörner<br></div>
Für alle Unentschlossenen und Last Minute-Geschenkbesorger präsentieren wir auf den Seiten 20-24 tolle Geschenkideen, die das Herz eines jeden Mobilisten höher schlagen lassen.

© Heilix Blechle /Aurel Dörner
 
<div>Im vierten Teil unserer Reisereportage durch Neuseeland verlassen wir die Südinsel und setzen unsere Reise auf der Nordinsel mit dem Start in Wellington fort.<br></div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Dörner<br></div>
Im vierten Teil unserer Reisereportage durch Neuseeland verlassen wir die Südinsel und setzen unsere Reise auf der Nordinsel mit dem Start in Wellington fort.

Foto: © Aurel Dörner
 
<div>Benefiz for kids. Gentleman´s Ride in Neu-Ulm.</div><div><br></div><div> Foto © Aurel Dörner<br></div>
Benefiz for kids. Gentleman´s Ride in Neu-Ulm.

 Foto © Aurel Dörner
 
Habt fein 8, wir haben etwas exotisches mitgebracht!
Im Vadder-Car-Check durften wir den neuen "Boss" von Audi testen.
Unser Bild für den Aufmacher entstand bei Sonnenaufgang im nebligen Herbst.

Foto: © Aurel Dörner
 
<div>Der Tiel von Heilix Blechle # 20 hat sich rausgeputzt.</div><div>Foto: © Aurel Dörner<br></div><br>
Der Tiel von Heilix Blechle # 20 hat sich rausgeputzt.
Foto: © Aurel Dörner

 
<div>Ein Bericht über eine Ausfahrt mit der Luxusklasse im Reisemobilsektor macht Lust auf Camping.</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Dörner<br></div>
Ein Bericht über eine Ausfahrt mit der Luxusklasse im Reisemobilsektor macht Lust auf Camping.

Foto: © Aurel Dörner
 
<div>Roadt(r)ipp durch Neuseeland. Teil 3 in der aktuellen Ausgabe.</div><div><br></div><div>Foto: © Aurel Dörner<br></div>
Roadt(r)ipp durch Neuseeland. Teil 3 in der aktuellen Ausgabe.

Foto: © Aurel Dörner
 
DER WEG IST DAS ZIEL...<br> Roadtrip Teil 2 in Heilix Blechle N°19<br><br>Foto © Aurel Dörner<br>
DER WEG IST DAS ZIEL...
Roadtrip Teil 2 in Heilix Blechle N°19

Foto © Aurel Dörner
 
In der aktuellen Werkstattstory stellen wir das Autohaus Schlögl aus Weidenstetten vor.<br><br><br>Foto: © Aurel Dörner/dpr<br>
In der aktuellen Werkstattstory stellen wir das Autohaus Schlögl aus Weidenstetten vor.


Foto: © Aurel Dörner/dpr
 
BU: Daniel Bardo und Team freut sich auf möglichst viele Mitwirkende bei der 2. 
Oldtimer Charity in Markbronn und öffnet schon einmal symbolisch die Tür
 eines Oldtimers für spendende Beifahrer.<br><br>© Foto: Aurel Dörner/dpr
BU: Daniel Bardo und Team freut sich auf möglichst viele Mitwirkende bei der 2. Oldtimer Charity in Markbronn und öffnet schon einmal symbolisch die Tür eines Oldtimers für spendende Beifahrer.

© Foto: Aurel Dörner/dpr
 
Rund um das Sportgelände in Markbronn bei Blaustein erwarten die 
Veranstalter wie im vergangenen Jahr rund 150 Oldtimer.  
Oldtimerbesitzer aller Marken und Formen sind herzlich eingeladen sich 
aktiv bei der Benefizaktion zu beteiligen.<br><br>Foto © Aurel Dörner/dpr<br>
Rund um das Sportgelände in Markbronn bei Blaustein erwarten die Veranstalter wie im vergangenen Jahr rund 150 Oldtimer.  Oldtimerbesitzer aller Marken und Formen sind herzlich eingeladen sich aktiv bei der Benefizaktion zu beteiligen.

Foto © Aurel Dörner/dpr
 
Die Besucher, die bei der gemeinsamen Ausfahrt während der Oldtimer 
Charity am 10. Juni in einem Oldtimer mitfahren möchten geben für die 
Mitfahrt im Oldtimer einen Obolus von 30 Euro, der für den guten Zweck 
gespendet wird.<br><br>Foto © Aurel Dörner<br>
Die Besucher, die bei der gemeinsamen Ausfahrt während der Oldtimer Charity am 10. Juni in einem Oldtimer mitfahren möchten geben für die Mitfahrt im Oldtimer einen Obolus von 30 Euro, der für den guten Zweck gespendet wird.

Foto © Aurel Dörner
 
Corny´s  Cafébus. Die große Kunst mobiler Kaffeekultur.<br><br>Layout © Heilix Blechle / Aurel Dörner<br>
Corny´s  Cafébus. Die große Kunst mobiler Kaffeekultur.

Layout © Heilix Blechle / Aurel Dörner
 
Ein echter Geheimtipp: Die Brennerradroute Brenner-Bozen führt durch sanfte Hügellandschaften und schattige Wälder: Die rund 100 Kilometer lange Radroute verläuft entlang einer ehemaligen Bahntrasse - vorbei an der Fuggerstadt Sterzing, der Domstadt Brixen, dem Künstlerstädtchen Klausen sowie zahlreichen kulturellen Sehenswürdigkeiten, wie dem traditionsreichen Kloster Neustift oder dem imposanten Kloster Säben - durch die Talenge des Eisacktales bis in die Landeshauptstadt Bozen.<br><br>FOTO © Aurel Dörner / dpr<br>
Ein echter Geheimtipp: Die Brennerradroute Brenner-Bozen führt durch sanfte Hügellandschaften und schattige Wälder: Die rund 100 Kilometer lange Radroute verläuft entlang einer ehemaligen Bahntrasse - vorbei an der Fuggerstadt Sterzing, der Domstadt Brixen, dem Künstlerstädtchen Klausen sowie zahlreichen kulturellen Sehenswürdigkeiten, wie dem traditionsreichen Kloster Neustift oder dem imposanten Kloster Säben - durch die Talenge des Eisacktales bis in die Landeshauptstadt Bozen.

FOTO © Aurel Dörner / dpr
 
Ausgabe # 18. <br>Viel Spaß beim Lesen. <br><br>Foto: © Aurel Dörner<br>
Ausgabe # 18.
Viel Spaß beim Lesen.

Foto: © Aurel Dörner
 
Zum 60. Jubiläum des Campingfahrzeug-Herstellers Hymer richtete das Unternehmen aus Bad Waldsee eine Oldtimer-Rallye aus. Teilnehmen konnten Teams mit automobilen Klassikern, Reisemobilen und Carvan-Gespannen bis Baujahr 1985. Rund 40 Fahrzeuge aus ganz Deutschland standen Ende Juni am Start zur 1. Hymer Historic, die von der Kurstadt Bad Waldsee auf einer rund 200 Kilometer langen Strecke durch das idyllische  Oberschwaben und das Allgäu führte.<br><br><br>Foto © Aurel Dörner <br>
Zum 60. Jubiläum des Campingfahrzeug-Herstellers Hymer richtete das Unternehmen aus Bad Waldsee eine Oldtimer-Rallye aus. Teilnehmen konnten Teams mit automobilen Klassikern, Reisemobilen und Carvan-Gespannen bis Baujahr 1985. Rund 40 Fahrzeuge aus ganz Deutschland standen Ende Juni am Start zur 1. Hymer Historic, die von der Kurstadt Bad Waldsee auf einer rund 200 Kilometer langen Strecke durch das idyllische  Oberschwaben und das Allgäu führte.


Foto © Aurel Dörner
 
Jaguar steht für State of the Art Automobile mit britischer Exklusivität und Luxus. Ursprünglich war der Brite ein gern gesehenes Fahrzeug beim betuchten Landadel. Heute wird der Jag von Advokat & Co. zur Treibjagd auf Autobahnen im nahen Umfeld der  Weltmetropolen eingesetzt. Der Jaguar XE ist das neue Raubtier in der Fahrzeugmittelklasse. Wir sind ihn gefahren.<br><br>Foto: © Aurel Dörner<br>
Jaguar steht für State of the Art Automobile mit britischer Exklusivität und Luxus. Ursprünglich war der Brite ein gern gesehenes Fahrzeug beim betuchten Landadel. Heute wird der Jag von Advokat & Co. zur Treibjagd auf Autobahnen im nahen Umfeld der  Weltmetropolen eingesetzt. Der Jaguar XE ist das neue Raubtier in der Fahrzeugmittelklasse. Wir sind ihn gefahren.

Foto: © Aurel Dörner
 
Schönstes Cabriowetter mit blauem Himmel aber über 30 Grad Hitze 
erwartete die Oldtimerfreunde bei der ersten Oldtimer-Charity in 
Markbronn.<br><br>Foto: © Aurel Dörner<br>
Schönstes Cabriowetter mit blauem Himmel aber über 30 Grad Hitze erwartete die Oldtimerfreunde bei der ersten Oldtimer-Charity in Markbronn.

Foto: © Aurel Dörner
 
Weitaus mehr Traktoren, Busse und Autos als zuvor angemeldet knatterten,
 röhrten oder schnauften dann am Sonntag (11.6) den Berg zum Markbronner
 Sportgelände hinauf.<br><br>Foto: ©Aurel Dörner<br>
Weitaus mehr Traktoren, Busse und Autos als zuvor angemeldet knatterten, röhrten oder schnauften dann am Sonntag (11.6) den Berg zum Markbronner Sportgelände hinauf.

Foto: ©Aurel Dörner
 
Insgesamt wirkten rund 120 Oldtimer bei der 1. Oldtimer-Charity mit.<br><br>Foto: © Aurel Dörner<br>
Insgesamt wirkten rund 120 Oldtimer bei der 1. Oldtimer-Charity mit.

Foto: © Aurel Dörner
 
Zu bestaunen gab es viele Raritäten. So auch ein BMW M1 Rennfahrzeug aus der Laupheimer Tuningschmiede Hamann.<br><br>Foto: © Aurel Dörner<br>
Zu bestaunen gab es viele Raritäten. So auch ein BMW M1 Rennfahrzeug aus der Laupheimer Tuningschmiede Hamann.

Foto: © Aurel Dörner
 
Im aktuellen Heft fordern wir mit einer Benefizaktion möglichst viele Oldtimerbesitzer aller Marken und Fahrzeugarten auf mitzumachen und sich mit ihrem Oldtimer zur Charity am 11. Juni am Sportplatz in Markbronn unter www.oldtimercharity.com anzumelden.<br>
Im aktuellen Heft fordern wir mit einer Benefizaktion möglichst viele Oldtimerbesitzer aller Marken und Fahrzeugarten auf mitzumachen und sich mit ihrem Oldtimer zur Charity am 11. Juni am Sportplatz in Markbronn unter www.oldtimercharity.com anzumelden.
 
Auch wenn die Zukunftsforscher uns die passive Nutzung der Mobile durch autonomes Fahren voraussagen sind die wahren Autofans heute aktiver denn je!<br><br>Foto: © Aurel Dörner<br>
Auch wenn die Zukunftsforscher uns die passive Nutzung der Mobile durch autonomes Fahren voraussagen sind die wahren Autofans heute aktiver denn je!

Foto: © Aurel Dörner
 
Heilix Blechle Edition#13<br><br>Foto © Aurel Dörner/dpr<br>
Heilix Blechle Edition#13

Foto © Aurel Dörner/dpr
 
Axel Scheewe vom Sachverständigenbüro Sauerbrey GmbH und Aurel Dörner 
von Heilix Blechle waren vor Ort, um den Scheck an Matthias Düffert, 
Schulleiter der Lindenhofschule / HPZ Senden, zu übergeben.<br><br>Foto: © Aurel Dörner/dpr<br>
Axel Scheewe vom Sachverständigenbüro Sauerbrey GmbH und Aurel Dörner von Heilix Blechle waren vor Ort, um den Scheck an Matthias Düffert, Schulleiter der Lindenhofschule / HPZ Senden, zu übergeben.

Foto: © Aurel Dörner/dpr
 
Heilix Blechle Edition 12<br>DAS MOBILE JOURNAL<br><br>© Aurel Dörner/dpr<br>
Heilix Blechle Edition 12
DAS MOBILE JOURNAL

© Aurel Dörner/dpr
 
Ab 15. Mai 2016 online und an allen Auslagestellen.<br><br>Foto: © Aurel Dörner / Heilix Blechle<br>
Ab 15. Mai 2016 online und an allen Auslagestellen.

Foto: © Aurel Dörner / Heilix Blechle
 
Klicken Sie rein!<br>Ab Februar unter www.heilix-blechle.de online<br><br>Foto: © Aurel Dörner<br>
Klicken Sie rein!
Ab Februar unter www.heilix-blechle.de online

Foto: © Aurel Dörner
 
Sicher bergauf und bergab? Einer der es auch bei Eis und Schnee möglich macht, ist der neue Subaru Levorg. Das Subaru Autohaus-Reifen-Weiss in Holzheim stellte uns den neuen Sports Tourer mit serienmäßigem Allradantrieb für eine verblüffende Ausfahrt durch die weiße Pracht an die Seite. <br><br>Foto © Aurel Dörner/Heilix Blechle<br>
Sicher bergauf und bergab? Einer der es auch bei Eis und Schnee möglich macht, ist der neue Subaru Levorg. Das Subaru Autohaus-Reifen-Weiss in Holzheim stellte uns den neuen Sports Tourer mit serienmäßigem Allradantrieb für eine verblüffende Ausfahrt durch die weiße Pracht an die Seite.

Foto © Aurel Dörner/Heilix Blechle
 
Wenn Männer zu Kindern werden, dann hat das meist etwas mit Präzision und Faszination zu tun. Heilix Blechle besuchte eine Gruppe von Funktionsmodellbauprofis auf deren Baustellen-Indoor-Parcours in einem Gärkeller einer ehemaligen Brauerei bei Ehingen.<br><br>Foto ©: Aurel Dörner / Heilix Blechle<br>
Wenn Männer zu Kindern werden, dann hat das meist etwas mit Präzision und Faszination zu tun. Heilix Blechle besuchte eine Gruppe von Funktionsmodellbauprofis auf deren Baustellen-Indoor-Parcours in einem Gärkeller einer ehemaligen Brauerei bei Ehingen.

Foto ©: Aurel Dörner / Heilix Blechle
 
In einer neuen Rubrik mit dem Titel „Pferdezucht“ widmen wir uns der Thematik des Motorttunings. Als Fachmann und versierter PS-Züchter von Auto- als auch Motorradmotoren konnten wir Klaus Mayerhofer von DSM Car-Concept aus Amstetten gewinnen.  Im aktuellen Beitrag gibt Klaus Einblicke ins luftstromoptimierte  „Frisieren“. Erste Station ist der Zylinderkopf.   <br><br>Foto ©: Aurel Dörner / Heilix Blechle<br>
In einer neuen Rubrik mit dem Titel „Pferdezucht“ widmen wir uns der Thematik des Motorttunings. Als Fachmann und versierter PS-Züchter von Auto- als auch Motorradmotoren konnten wir Klaus Mayerhofer von DSM Car-Concept aus Amstetten gewinnen.  Im aktuellen Beitrag gibt Klaus Einblicke ins luftstromoptimierte  „Frisieren“. Erste Station ist der Zylinderkopf.  

Foto ©: Aurel Dörner / Heilix Blechle
 
Mit dem A3 e-tron starten die Ingolstädter mit einem Plug-in-Hybrid Fahrzeug in die Zukunft. Foto: © Aurel Dörner<br>
Mit dem A3 e-tron starten die Ingolstädter mit einem Plug-in-Hybrid Fahrzeug in die Zukunft. Foto: © Aurel Dörner
 
Rund ums österreichische  Hermagor erstreckt sich ein 950 Kilometer langes Fahrrad-Wegenetz durch die Karnischen Alpen. <br>© Aurel Dörner<br>
Rund ums österreichische  Hermagor erstreckt sich ein 950 Kilometer langes Fahrrad-Wegenetz durch die Karnischen Alpen.
© Aurel Dörner
 
Der Ulmer Orthopädietechnik-Meister Christoph Meinhardt hat von Berufswegen viel mit Carbon zu tun. <br><div><br></div><div>Foto © Aurel Dörner</div>
Der Ulmer Orthopädietechnik-Meister Christoph Meinhardt hat von Berufswegen viel mit Carbon zu tun.

Foto © Aurel Dörner
 
Heilix Blechle Nr. 8<br>
Heilix Blechle Nr. 8
 
<b>Kinderträume</b><br>Drei Tage lang feierte die Oldtimerszene auf der Klassikwelt Bodensee. Die Liebhaber alter Fahrzeuge fuhren alles auf, was gemeinhin als „Garagengold“ eingeparkt wird. <br><br>
Kinderträume
Drei Tage lang feierte die Oldtimerszene auf der Klassikwelt Bodensee. Die Liebhaber alter Fahrzeuge fuhren alles auf, was gemeinhin als „Garagengold“ eingeparkt wird.

 
<b>Exclusiv</b><br>Das Volkswagenzentrum Ulm ermöglichte uns die Fahrt in einem unfassbar seltenen Fahrzeug. Nicht nur die Passanten in  City, Wissenschaftsstadt und Peripherie waren vom Anblick begeistert.<br>
Exclusiv
Das Volkswagenzentrum Ulm ermöglichte uns die Fahrt in einem unfassbar seltenen Fahrzeug. Nicht nur die Passanten in  City, Wissenschaftsstadt und Peripherie waren vom Anblick begeistert.
 
<b>Tortour</b><br>Mindestens einmal jährlich heißt es im Freundeskreis:  Gentlemen please start your engines! Allerdings nicht, wie man(n) jetzt vermuten könnte, für ein Rennen. Ganz im Gegenteil, für eine Genusstour, deren Ziel unbekannt war. Dieses Jahr führte der Weg von Ulm über Davos bis Bormio. <br>
Tortour
Mindestens einmal jährlich heißt es im Freundeskreis:  Gentlemen please start your engines! Allerdings nicht, wie man(n) jetzt vermuten könnte, für ein Rennen. Ganz im Gegenteil, für eine Genusstour, deren Ziel unbekannt war. Dieses Jahr führte der Weg von Ulm über Davos bis Bormio.
 
Heilix Blechle # 8<br><br>Foto © Aurel Dörner<br>
Heilix Blechle # 8

Foto © Aurel Dörner
 
Der neue Suzuki Vitara überzeugt mit modernem Lifestyle-Design und individuellen Finessen. Das  Autohaus D´Onofrio aus Aalen-Oberalfingen stellte uns den schnittigen Suzuki für einen Tagesausflug über die reizvolle Ostalb zur Verfügung. Schlösser, Burgen und Klöster. Ein Terrain wie für den Vitara gemacht.<br><br>Foto © Aurel Dörner<br>
Der neue Suzuki Vitara überzeugt mit modernem Lifestyle-Design und individuellen Finessen. Das  Autohaus D´Onofrio aus Aalen-Oberalfingen stellte uns den schnittigen Suzuki für einen Tagesausflug über die reizvolle Ostalb zur Verfügung. Schlösser, Burgen und Klöster. Ein Terrain wie für den Vitara gemacht.

Foto © Aurel Dörner
 
Zu kaufen oder zu mieten gibt es die in Modularbauweise konstruierten Tankstellen vom Klagenfurter Arthur H. Piskernik.<br><br>Foto © Aurel Dörner<br>
Zu kaufen oder zu mieten gibt es die in Modularbauweise konstruierten Tankstellen vom Klagenfurter Arthur H. Piskernik.

Foto © Aurel Dörner
 
Raritäten und Kostbarkeiten aus allen Epochen der Automobilgeschichte lockten Ende März rund 87000 Besucher auf das restlos ausgebuchte Stuttgarter Messegelände.<br><br>Foto © Aurel Dörner<br>
Raritäten und Kostbarkeiten aus allen Epochen der Automobilgeschichte lockten Ende März rund 87000 Besucher auf das restlos ausgebuchte Stuttgarter Messegelände.

Foto © Aurel Dörner
 
In der aktuellen Ausgabe sind die Rubriken wieder hochkarätig besetzt. 
Im Benzingespräch mit Manfred Schrade haben wir einen Oldtimersammler 
interviewt, der schon seit 25 Jahren  Originale sammelt. Ein Fahrzeug 
schöner als das andere. Bei unserem Besuch gewährte er uns einen Blick 
in seine Sammlung. <br><br>© Heilix Blechle, Aurel Dörner<br>
In der aktuellen Ausgabe sind die Rubriken wieder hochkarätig besetzt. Im Benzingespräch mit Manfred Schrade haben wir einen Oldtimersammler interviewt, der schon seit 25 Jahren  Originale sammelt. Ein Fahrzeug schöner als das andere. Bei unserem Besuch gewährte er uns einen Blick in seine Sammlung.

© Heilix Blechle, Aurel Dörner
 
Titelfoto: © Aurel Dörner<br><br>Das gesamte Magazin ist unter dem Punkt PDF hinterlegt.<br>
Titelfoto: © Aurel Dörner

Das gesamte Magazin ist unter dem Punkt PDF hinterlegt.
 
Titelfoto: © Max Düsterer<br>
Titelfoto: © Max Düsterer
 
Der Golf Sportsvan ist der neue Golf Plus. Das Ulmer Autohaus Held & Ströhle stellte uns den sportlichen Raumwunder-Golf- Van für eine mehrtägige Testfahrt zur Verfügung. Wir integrierten den Golf bei verschiedenen Sportarten, um zu sehen ob er ein echter Teamplayer ist.<br><br>Foto © Aurel Dörner<br>
Der Golf Sportsvan ist der neue Golf Plus. Das Ulmer Autohaus Held & Ströhle stellte uns den sportlichen Raumwunder-Golf- Van für eine mehrtägige Testfahrt zur Verfügung. Wir integrierten den Golf bei verschiedenen Sportarten, um zu sehen ob er ein echter Teamplayer ist.

Foto © Aurel Dörner
 
Conrad Dietrich Magirus hatte eine Vision: Er wollte das Feuerwehrwesen revolutionieren. 1864 lässt er in Ulm die ersten Feuerwehrleitern und -spritzen nach seinen Entwürfen fertigen und legt damit den Grundstein für das Unternehmen Magirus. 150 Jahre später schlägt das Herz von Magirus noch immer in Ulm.<br><br>Fotos © Aurel Dörner<br>
Conrad Dietrich Magirus hatte eine Vision: Er wollte das Feuerwehrwesen revolutionieren. 1864 lässt er in Ulm die ersten Feuerwehrleitern und -spritzen nach seinen Entwürfen fertigen und legt damit den Grundstein für das Unternehmen Magirus. 150 Jahre später schlägt das Herz von Magirus noch immer in Ulm.

Fotos © Aurel Dörner
 
Bulldog, Dieselross und 60 weitere Kostbarkeiten aus sämtlichen Epochen der Nutzfahrzeuggeschichte lockten Ende Juni hunderte Besucher auf die Turitellenplatte nahe dem Erminger Fernsehturm.<br><br>Foto: © Aurel Dörner<br>
Bulldog, Dieselross und 60 weitere Kostbarkeiten aus sämtlichen Epochen der Nutzfahrzeuggeschichte lockten Ende Juni hunderte Besucher auf die Turitellenplatte nahe dem Erminger Fernsehturm.

Foto: © Aurel Dörner
 
Titelfoto © Aurel Dörner<br>
Titelfoto © Aurel Dörner
 
Zum größten und meistbesuchtesten Luxus-Car-Port im Ländle mit rund 3 
000 Fahrzeugen und 80 000 Besuchern mutierte die Messe Stuttgart 
anlässlich der 14.  Retro Classics.  Die professionelle Plattform für 
Benzin- und Blechgespräche führte zur optischen Reizüberflutung bei 
Redakteur und Fotograf.<br><br>Foto: © Aurel Dörner<br>
Zum größten und meistbesuchtesten Luxus-Car-Port im Ländle mit rund 3 000 Fahrzeugen und 80 000 Besuchern mutierte die Messe Stuttgart anlässlich der 14.  Retro Classics.  Die professionelle Plattform für Benzin- und Blechgespräche führte zur optischen Reizüberflutung bei Redakteur und Fotograf.

Foto: © Aurel Dörner
 
Das Fritz B. Busch-Museum liegt direkt vor unserer Haustür und ist an 
Charme kaum zu überbieten. Unser Tipp: Hinfahren und Erinnerungen wach 
werden lassen!<br><br>Foto: © Aurel Dörner<br>
Das Fritz B. Busch-Museum liegt direkt vor unserer Haustür und ist an Charme kaum zu überbieten. Unser Tipp: Hinfahren und Erinnerungen wach werden lassen!

Foto: © Aurel Dörner
 
Ab 15. Februar 2014 an  Auslagestellen in Ulm, um Ulm und um Ulm herum<div><br></div><div>Ab sofort unter www.heilix-blechle.de<br><br>© Aurel Dörner / Bild & Tonwerkstatt<br></div>
Ab 15. Februar 2014 an  Auslagestellen in Ulm, um Ulm und um Ulm herum

Ab sofort unter www.heilix-blechle.de

© Aurel Dörner / Bild & Tonwerkstatt
 
Einen Fokus legen wir im aktuellen Heilix Blechle auf ein Fahrzeug, das wald- und wiesenfest ist. Dieses SUV, sprich sport utility vehicle wie es neudeutsch heißt, durften wir während einer mehrtägigen Ausfahrt auf Herz und Nieren ausprobieren.  Die Hoffnung, dass im Allgäu ein wenig Schnee für einen echten Auto-Wintertest zu finden ist wurde leider nicht erfüllt. Nichtsdestotrotz konnte der neue BMW X5 zeigen was er drauf hat.<div><br></div><div>© Text & Fotos Aurel Dörner</div>
Einen Fokus legen wir im aktuellen Heilix Blechle auf ein Fahrzeug, das wald- und wiesenfest ist. Dieses SUV, sprich sport utility vehicle wie es neudeutsch heißt, durften wir während einer mehrtägigen Ausfahrt auf Herz und Nieren ausprobieren.  Die Hoffnung, dass im Allgäu ein wenig Schnee für einen echten Auto-Wintertest zu finden ist wurde leider nicht erfüllt. Nichtsdestotrotz konnte der neue BMW X5 zeigen was er drauf hat.

© Text & Fotos Aurel Dörner
 
Weitere Informationen zum Heft finden sie unter www.heilix-blechle.de und hier links unten im angehängten PDF-Dokument.<br><br>© Aurel Dörner / Bild & Tonwerkstatt<br>
Weitere Informationen zum Heft finden sie unter www.heilix-blechle.de und hier links unten im angehängten PDF-Dokument.

© Aurel Dörner / Bild & Tonwerkstatt
 
Presseansprechpartner
Aurel Alexander Dörner

dpr-dörner public relations
Seutterweg 8
89077 Ulm




Tel. 0731/92166-92

http://www.dpr.de
a.doerner@dpr.de